2017 Deutsch

deutsch-englisch

Physical Internet: Der smarte und vernetzte Ansatz zu einer effizienten und nachhaltigen Logistik.

Die vierte Internationale Physical Internet Konferenz (IPIC) trifft im Jahr 2017 erstmalig mit der etablierten Logistikwerkstatt Graz zu einem neuen Format zusammen. Beide Veranstaltungen sind geprägt durchreges Interesse aus Wissenschaft und Industrie, das auch für 2017 erwartet wird.
Der umfassende Blick des Physical Internet zusammen mit den technischen und intralogistischen Themen der Logistikwerkstatt Graz eröffnet dabei ein breites Themenpektrum für Fachvorträge, Impulse und Workshops.
Mit der großen wissenschaftlichen Community und der breiten Unterstützung durch nationale und internationale Logistikforschungsprojekte erwarten sich die Veranstalter fruchtbaren Wissenstransfer und neue Denkansätze in Forschung und Anwendung.
Herzlichst Christian Landschützer (ITL), Fernando Liesa (ALICE) und Maximo Martinez Avila (P&G).
Information und Kontakt:
landschuetzer@tugraz.at